Kooperationsprojekt zur Planung eines Science Parks in Botswana

08. Dezember 2020
The Maun Science Park, Botswana

Neben einem Verbund internationaler Hochschulen, der Universität Botswana und lokalen Unternehmen arbeiten haascookzemmrich STUDIO2050 mit Studenten, Lehrenden und Wissenschaftlern an einem autarken, nachhaltig wirtschaftenden Stadtteil im botswanischen Okavango Delta, im südlichen Afrika. Das erarbeitete Designkonzept soll in den nächsten Jahren realisiert werden

Im Rahmen des Projekts soll in der Nähe der Stadt Maun im südafrikanischen Botswana ein Sience Park als neues Technologie- und Wissenszentrum und als zentraler Ort der Gemeinschaft für Austausch und Bildung konzipiert und entworfen werden. Der Maun Science Park soll eine Blaupause für ein symbiotisches Zusammenleben von Mensch, Tier und Umwelt für ganz Afrika, ja für die ganze Welt, werden. Der Ansatz des Projekts: statt nach alternativen Lebensräumen auf anderen Planeten zu suchen, das Weiterleben der Menschen auf der Erde sichern.

Seht Euch das Video an für mehr Informationen.

Wir freuen uns auf alles was noch kommt und sind gespannt wie es weitergeht.


Weitere News

Positionen für eine klimagerechte Architektur in Stadt und Land
DAS HAUS DER ERDE
DAS HAUS DER ERDE
Beim Besucherzentrum für Rapunzel geht es voran
Baustellen-Update aus Legau
Baustellen-Update aus Legau
Freie Architekten PartG mbB

Gymnasiumstraße 52
70174 Stuttgart
Deutschland

Telefon: +49 711 22936260
Fax: +49 711 22936273
www.haascookzemmrich.com
info@haascookzemmrich.com

Öffentlichkeitsarbeit:
pr@haascookzemmrich.com

4th Floor, Number 1
Lane 299, Fu Xing West Road
200031 Shanghai
P. R China

Telefon: +86 138 1396 0504
www.haascookzemmrich.com
han@haascookzemmrich.com